Das Einheitspatent kommt

Das europäische Einheitspatent (auch Großbritannien macht trotz Brexit mit) könnte schon 2017 in 26 Ländern in Kraft treten. Es wird dadurch einfacher ein Patent in den europäischen Staaten einzureichen und erteilt zu bekommen. Auch Patentstreitigkeiten werden einfacher, die Patentsprachen sind Englisch, Französisch und Deutsch und sind die einzigen Sprachen, in denen das Patent vorliegen muss. Es ist nicht mehr nötig, das Patent in alle Sprachen (jener Länder in denen man anmeldet) zu übersetzen.